Wenn deutsche Urlauber in der Türkei ”vom Glauben abfallen”

(MB) Wenn man wie ich und viele andere deutsche Frauen mit dem türkischen Ehemann und vielleicht sogar noch kleinen Kindern in der Türkei zu Hause ist und die Nachrichten mit andern Augen betrachtet, weil man dann doch dem Geschehen näher ist als man es früher war, fallen einem so einige Dinge ein, die man ”damals”, als man noch vor der deutschen Glotze in seiner deutschen Wohnung saß, gar nicht realisiert hat.

In Deutschland lebt man sehr abgeschottet , was internationale Politik betrifft, abgeschottet deswegen, weil die meisten nur deutsch sprechen und wenn sie denn schon eine andere Sprache können, informieren sie sich trotzdem in der Muttersprache. Wer käme schon auf die Idee , Nachrichten zu vergleichen und den arabischen Kanal Al Jazeera in englischer Sprache anzusehen. Damals als ich noch in Deutschland war, wusste ich noch nicht mal, dass man das auch leicht via Internet machen kann. Jeder Nachrichtensender verfügt über einen live Kanal und man kann wirklich alles im Internet sehen, was man sehen möchte. [WEITERLESEN]



Sie möchten gerne weiterlesen? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit! Diesen Artikel können Sie mit folgenden Abonnements in voller Länge lesen:

Standard (gratis) , Türkis Plus 6 und Türkis PLUS 12
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:


Log In Register




Ihnen gefällt der Artikel? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit!  Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:

Ich möchte das TÜRKIS MAGAZIN abonnieren


 

Ihnen gefällt der Artikel? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit!  Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:

Ich möchte das TÜRKIS MAGAZIN abonnieren