Neue Lockerungen beschlossen

Cumhurbaşkanlığı Kabinesi, Türkiye Cumhurbaşkanı Recep Tayyip Erdoğan'ın başkanlığında toplandı. Toplantı, dokuzuncu kez video konferans yöntemiyle yapıldı. ( Mustafa Kamacı - Anadolu Ajansı )

Reisebeschränkungen zwischen den Städten werden am 01. Juni aufgehoben
Die Ausgangsperre für 65+ Bürger*innen bleibt bestehen – sonntags von 14-20 Uhr wird es weiterhin Befreiungen geben
Die Ausgangssperre für unter 20jährige wird auf unter 18jährige geändert
Restaurants, Parks, Strände, NAtionalparks und öffentliche Gärten werden am 01. Juni geöffnet
Restaurants dürfen bis 22 Uhr geöffnet bleiben
Sportstätten dürfen bis 24 Uhr geöffnet bleiben
Kindergärten dürfen am 01, Juni wieder öffnen
Diskotheken, Bars und generell Unterhaltungssektor bleiben bis auf weiteres geschlossen
Unter 18jährige dürfen mittwochs und freitags von 14 – 20 Uhr raus
Bibliotheken, Museen und Historische stätten dürfen am 01. juni öffnen
Geschäftsinhaber und Selbständige, die über 65 Jahre sind, dürfen ihre Arbeit wieder aufnehmen, sofern die Maskenpflicht, die Entfernung und die Reinigungsbedingungen eingehalten werden.

Es werden kurzfristig weitere Begutachtungen vorgenommen werden

+++++++19:15 Uhr +++++++

Die Sitzung wurde soeben beendet. Jetzt beginnt das Warten auf die offizielle Erklärung.

+++++++17:00 Uhr +++++++
Die neunte Videokonferenz mit Präsident Erdoğan, dem Kabinett und der Wissenschaftlichen Kommission hat begonnen. Es wird erwartet, dass die Ausgangssperren am folgenden Wochenende sowie die Beschränkungen für über 65jährige und unter 20jährige Bürger*innen bewertet wird. Staatspräsident Erdoğan wird nach Abschluss der Sitzung die Entscheidungen live bekannt geben.