Ultra-Marathon in Alanya

Die Stadt bekommt ein weiteres sportliches Highlight

Die Vorbereitungen für den ersten Ultra-Marathon Alanyas, der am 24. – 26. März 2017 geplant ist, sind angelaufen. Die Laufstrecke wird 64 km betragen, beim Roten Turm beginnen, über den Burgberg führen, von dort laufen die Sportler in Richtung Damlatas-Höhle und Kleopatra-Strand und dann über alte Karawanenwege in die Taurusberge.

Läufer beim Internationalen Triathlon von Alanya. Bildquelle: Alanya Belediyesi
Läufer beim Internationalen Triathlon von Alanya. Bildquelle: Alanya Belediyesi

Der Zieleinlauf wird dann wieder in der Stadt am Roten Turm sein. Die Route vereint anspruchsvolle Bergstrecken, historische Stätten, Stadtrouten und ursprüngliche Natur zu einem abenteuerlichen Wettkampf.

Organisiert wird der Lauf  von Landratsamt und Stadtverwaltung Alanya in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jugend und Sport. Der Leiter des Organisationskomitees Ahmet Arslan teilte mit, dass neben dem Ultra-Marathon noch weitere Rennen an diesem Wochenende stattfinden werden: der Taurus-Bergmarathon (42 km), das Keykubat Bergrennen (20 km), der Alanya Volkslauf (5 km) und Flaggenrennen (3 km).
Dir Organisatoren hoffen, dass das neue Angebot mit seiner interessanten Streckenführung und dem anspruchsvollen Verlauf in Zukunft einen festen Platz im internationalen Rennkalender der Marathonläufer finden wird.

weitere Infos: http://www.alanyaultra.com/
Facebook: https://www.facebook.com/alanyaultra/


Ihnen gefällt der Artikel? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit!  Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:

Ich möchte das TÜRKIS MAGAZIN abonnieren


 

Ihnen gefällt der Artikel? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit!  Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:

Ich möchte das TÜRKIS MAGAZIN abonnieren