Änderung bei den türkischen Schulferien

Herbst- und Frühjahrsferien werden eingeführt, die Somemrferien gekürzt

Bildungsminsiter Ziya Selcuk kündigte Änderungen in der Gestaltung der Schulferien während einer Live-Übertragung an. Demnach gibt es künftig im April und November jeweils eine Woche Ferien. Die Sommerferien werden von 13 Wochen auf 11 Wochen verkürzt.
Nach dem neuen Modell werden die Schulen eine Woche früher eröffnet und eine Woche später geschlossen. Dies verkürzt jedoch nicht die gesamte Ferienzeit übers Jahr.

Ferien im April und November
• Das Schuljahr 2019-2020 beginnt am 9. September 2019.
• Die Herbstferien werden auf den 18. bis 22. November 2019 festgelegt. (9 Tage mit Wochenende)
• Das erste Halbjahr geht ab 25. November bis 17. Januar weiter. Die “15-Tage-Ferien” nach Ende des ersten Halbjahrs wurden auf den 20. bis 31. Januar 2020 festgelegt. (16 Tage mit Wochenende)
• Das zweite Halbjahr beginnt am 3. Februar 2020.
• Die zweite Ferienpause wird zwischen dem 06. und 10. April 2020 gelegt.
• Das Schuljahr endet am 19. Juni 2020 und die dann 11-wöchige Sommerpause beginnt. Mit dem neuen Arbeitsplan haben die Schüler die Möglichkeit, sich in den Ferien auszuruhen und ihr Lernen zu überprüfen und zu vertiefen.

Schulkinder sollen in den Sommerferien künftig die Möglichkeit haben, Aktivitäten in den Bereichen Wissenschaft, Kultur, Kunst und Sport wahrzunehmen. Interessierte Kinder und Jugendliche können während der Ferien soziale Aktivitäten wie Besuch von Altenheimen, Wohltätigkeitsaktivitäten, Familienbesuche und Schulklubaktivitäten durchführen. Die Orientierungswoche für Schulanfänger der ersten Klasse und für Schüler der 9. Klasse bei Beginn der Gymnasialzeit wird vor Eröffnung der Schule wie gehabt fortgesetzt.


Ihnen gefällt der Artikel? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit!  Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:

Ich möchte das TÜRKIS MAGAZIN abonnieren


 

Ihnen gefällt der Artikel? Dann registrieren Sie sich bitte und unterstützen Sie unsere Arbeit!  Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier:

Ich möchte das TÜRKIS MAGAZIN abonnieren